Beauty Portrait Monat

Diesen Monat ist viel los, ich nenne ihn mal den Beauty Portrait Monat. Fing damit an, dass ich Agnieszka Petelak treffen wollte, um eine längerfristige Zusammenarbeit zu testen. Leider gab es dann kleinere Abstimmungsschwierigkeiten und zum Schluss auch noch Zeitnot, so dass ich die Aktion kurz vor dem Termin absagen musste. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, nicht wahr?
Statt dessen gab es an dem Tag einen einfachen Beauty Portrait Abend, der sehr lustig und ergiebig war. Und zu guter letzt hatte Agnieszka doch noch in der Gegend zu tun und ist auf einen Kaffee vorbeigekommen. Gut, dass Sabrina zur selben Zeit ankam, nachdem sie sich endlich aus der verschlossenen Tiefgarage retten konnte 🙂 – so konnte Agnieszka an dem Abend doch noch ein bisschen schminken.
Ausserdem ist mein erster Workshop gelaufen. Ich habe ihn als Test konzipiert und hatte als Teilnehmer nur Leute, die ich schon kannte und auch um deren Kenntnisstand wusste. Alle waren zufrieden, wir hatten einen sehr entspannten Tag mit vielen schönen Bildern. Und auch Nils Riegner und ich als Referenten haben noch einiges über das Workshop halten gelernt. Also alles in allem ein Erfolg. Aber darüber schreibe ich nochmal separat (mit making of :-)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.