Making Of Shooting, bei der Arbeit

Short Notice | Live Shoot

Geistesblitz Ich hatte grad die Idee, mal ein Liveshoot zu veranstalten. Das wäre eine Aktion, wo ich ein Portrait / Headshot schieße und das Bild dann live bearbeite und fertig mache. Alles mit genug Zeit, damit ihr alles hinterfragen könnt, von den Kameraeinstellungen über das Lichtsetup bis zur verwendeten Photoshop Technik. Das alles dann für kleines Geld, vielleicht so 20€. […]

Schwarzweiß Portraits mit Astrid

SchwarzWeiß Portraits mit Astrid

Astrid hat sich auf einen spontanen Hilfeschrei gemeldet, nachdem ich leider mit meinem neuen Bodypainter Freund Martin vergebens im Studio gewartet habe. Natürlich hätte ich nach all der Vorbereitung auch gerne das Bodypainting gemacht, aber zumindest hat das dazu geführt, dass ich Astrid kennengelernt habe. Es stimmt schon: eine Tür schließt sich, eine andere öffnet sich. Der Plan war also, […]

Portrait vom Workshop bei Martin Krolop mit dem Thema "Shoot it Print it" mit flüssigem Latex

Workshop „Shoot it Print it“ bei Martin Krolop

Ich hatte das große Glück, den Workshop „Shoot it Print it“ bei Martin Krolop als wenig besucht zu erleben, was uns großartige Möglichkeiten eröffnete. Mit der Erwartung, locker um die Häuser zu ziehen, ein paar Standardportraits zu machen und eines davon dann als Leinwand mit nach Hause zu nehmen, bin ich morgens gestartet. Aber schon kurze Zeit später stellte sich […]

Studioabend 5 | Nachtrag

Ja, das war der 5. Studioabend. Nr. 5. Fünnef. Ich hätte nicht gedacht, dass sich die Aktion so schnell einbürgert. Und erst recht nicht, dass sich eine so eingeschworene Gemeinde, ein fester Kern bildet. Natürlich sind jedesmal wieder neue Leute dabei, aber alle zwei Monate bekannte Gesichter wiederzusehen ist wirklich schön. Man kann anknüpfen, kennt sich und seine Marotten und […]

Cerberus und Das Fräulein

Die letzten Einträge hier vermitteln ja schon so das Gefühl, ich würde außer Studioabenden nix mehr machen. Da hilft es nicht, dass noch der Nachtrag zu Nr. 5 (LOL!) aussteht und der Termin für Nr. 7 auch schon fix ist und ausgerufen werden muss. Aber wie heißt es so schön: Die Wege des Herrn sind unergründlich. Der Herr, das bin […]

Studioabend 6

Ich veranstalte alle zwei Monate einen Studioabend der die Möglichkeit bieten soll, in aller Ruhe Leute kennen zu lernen und zu quatschen. Eingeladen sind alle fotografisch Interessierten. Maximal haben wir Platz für ca. 20 Personen. Näheres zu diesem speziellen Termin entnehmt ihr am besten den Veranstaltungen, die ich wie immer auf Facebook und Google+ erstellen werde. Außerdem lohnt es sich, durch die Veranstaltungen der […]

Studioabend 5

Studioabend 5

Ich plane alle 1-2 Monate einen Studioabend zu veranstalten. Die Aktion findet diesmal wieder an einem Samstag Abend statt und soll die Möglichkeit bieten, in aller Ruhe Leute kennen zu lernen und zu quatschen. Eingeladen sind alle fotografisch Interessierten. Maximal haben wir Platz für ca. 15 Personen. Näheres zu diesem speziellen Termin entnehmt ihr am besten den Veranstaltungen, die ich wie […]

Studioabend 4 Gruppenbild

Studioabend 4 | Nachtrag

Nun ist auch der 4. Studioabend rum und ich glaube, so langsam kann man von einer erfolgreichen Serie sprechen. Wie immer an einem Freitag, gab es kein großes Programm, sondern eher Gespräche und die Kreativität der Teilnehmer. Damit ein Abend in einem Fotostudio nicht so ganz ohne Fotos abläuft, habe ich meine Kamera als Fotobox aufgebaut und unser Verkleidungszeug mitgebracht. Und […]

Fashion Portraits mit Julia

Fashion mit Julia

Ich kenne Julia schon von einer früheren Aktion und wußte daher ungefähr, auf was für einen Menschen ich mich einlasse. Das ist immer gut, wenn man sich auf einen entspannten Nachmittag freut. Wir waren uns auch mit der Thematik „Business / Fashion“ ziemlich einig, allerdings habe ich Julia beim Outfit die freie Wahl gelassen und mich einfach entspannt zurückgelehnt. Das […]

Charakterportraits mit Niklas J. Wingender

Diesmal geht es eher in die ernste Ecke des Portrait Genres. Normalerweise produziere ich ja eher die reinen, schönen Bilder, weshalb ich nun dringend einmal Abwechslung brauchte. Da kam mir Niklas J. Wingender gerade recht, der ebenfalls an härteren Charakterportraits interessiert war. Nun ist Nik (noch) kein erfahrenes Modell, was ich aber eigentlich sogar gut fand. Tausendmal gezeigte Dinge sind zwar […]